zahnfreilegung zahnspange

Bei einem ersten Vorgespräch analysieren wir den Härtegrad Ihrer Kieferfehlstellung und Sie haben die Möglichkeit, uns Ihre Bedürfnisse und Wünsche hervorzuheben. Daraus ergibt sich der jeweilige Behandlungsplan und die genaue Summe der Behandlungskosten. Erkundigen Sie sich gerne nach möglichen Finanzierungsplänen, um die Kosten für Invisalign auf Raten zu verteilen. Scannen Sie den QR-Code mit der Kamera Ihres Mobiltelefons, um zur Invisalign® SmileView-Seite zu gelangen. Dort können Sie Ihr Abenteuer beginnen, indem Sie per Selfie das bestmögliche Ergebnis einer durchsichtigen Zahnspange von Invisalign® erstellen. Ansonsten können Sie die entsprechende Software nicht nutzen und keine Alignerbehandlung beim Alignerhersteller in Auftrag geben. Ihr TP SOLUTION-Techniker plant dann Ihren Fall in der Behandlungsplanungssoftware des Aligner-Anbieters. Er übernimmt hierbei auch die gesamte Kommunikation mit dem Aligner-Anbieter. Erst wenn die Behandlungsplanung in der Aligner-Software perfekt ist, erhalten Sie eine Nachricht, dass der Fall für Sie bereitsteht. Die Schienen sollte man unbedingt vor jeder Mahlzeit und jedem Snack herausnehmen. Das Lieblingsessen ist während der Therapie mit Invisalign Go ausdrücklich erlaubt – wenn die Schiene draußen ist. Das patentierte SmartTrack Material macht die Zahnregulierung durch gut plan- und kontrollierbare Bewegungen sehr effektiv, spart also Zeit. Die Invisalign-Schienen sind elastisch und verformen sich im Gegensatz zu starrem Kunststoff bei der Kraftübertragung leicht mit. Auf diese Weise kann man statt Einzelzähnen ganze Zahngruppen in einem optimierten Bewegungspfad bewegen. Invisalign Go korrigiert leichte bis mittlere Unregelmäßigkeiten - vor allem im Frontzahnbereich. Unter dem Strich ist die Behandlung mit unsichtbaren Zahnschienen günstiger als mit einer zahnfreilegung zahnspange konventionellen Zahnspange. Sie können mit einer Summe von etwa 3.500 bis 4.500 Euro planen. Das ist kostengünstig im Vergleich zu Preisen, die üblicherweise auf dem Markt zu finden sind. Die durchsichtige Zahnspange kann zwar die meisten Zahnfehlstellungen korrigieren, stößt aber in bestimmten Fällen auch an ihre Grenzen. Bei schwerwiegenden kieferorthopädischen Fällen wie starkem Über- und Unterbiss oder bei stark verdrehten Zähnen, empfiehlt es sich hingegen auf klassische Behandlungsmethoden zurückzugreifen. Oft ist der primäre Wunsch eines erwachsenen Patienten eine unsichtbare Behandlungsmethode. Die Behandlungsdauer ist abhängig davon, wie stark die Ausprägung des Fehlstandes ist. Ein pauschaler Zeitrahmen lässt sich daher vorab nicht nennen. In manchen Fällen hat man bereits nach drei bis vier Monaten ein zufriedenstellendes Resultat erreicht. Invisalign-Schienen müssen beim Essen generell herausgenommen und danach wieder eingesetzt werden. Wasser trinken ist mit den Schienen generell kein Problem. Bei anderen Getränken sollten sie jedoch ebenfalls herausgenommen werden. Letztendlich kann nur der Kieferorthopäde feststellen, ob die Invisalign-Behandlung für Sie geeignet ist. Starkem Über- und Unterbiss oder bei stark verdrehten Zähnen ist eine klassische Behandlungsmethode oft empfehlenswerter. Wie bei jeder anderen kieferorthopädischen Therapie ist auch nach Abschluss dieser speziellen Zahnkorrektur, das Tragen eines Retainers notwendig. Ist die Fehl­stellung nur gering ausgeprägt, lassen sich diese mit Alignern korrigieren, die mit einem modernen 3D-Druck­verfahren kosten­günstig im eigenen Praxis­labor herstellt werden. Ein sicheres Behandlungsergebnis kann allerdings nur mit Ihrer Hilfe und gemeinsam erzielt werden. Hierfür ist es notwendig, dass die Aligner durchschnittlich 22 Stunden am Tag getragen und nur zum Essen und Zähneputzen herausgenommen werden. 14 Tagen werden selbstständig durch Sie die jeweiligen Aligner für den nächsten Behandlungsabschnitt gewechselt. Vor allem entscheidend bleibt weiterhin die fachliche Planung durch den Arzt. Eine probate Alternative zu Invisalign ist nach wie vor die feste Zahnspange. Wie sollte man eine Invisalign-Zahnkorrekturschiene reinigen? Eine transparente Zahnkorrekturschiene ist eine unkomplizierte und komfortable Methode, um gerade Zähne zu bekommen. Ein wenig Mitarbeit ist für gute Ergebnisse aber natürlich erforderlich. Dazu gehört nicht nur das regelmäßige Tragen der Zahnkorrekturschiene. Zudem wird von Patienten ein angenehmes Tragegefühl der Aligner im Vergleich zu anderen Therapieformen beschrieben. Aufriebe und wundes Zahnfleisch gehören der Vergangenheit an. Bei einem ersten Beratungstermin w zahnfreilegung zahnspange erden wir nach einer eingehenden Untersuchung prüfen, ob das Invisalign-System eine mögliche Behandlungsmethode für Sie darstellt. Für Privatpatienten entstehen nur zusätzliche Kosten im Rahmen des individuellen Tarifes. Die Invisalign® – Schienen sollten möglichst 24 Stunden am Tag getragen werden. Je länger Sie die Schiene tragen desto besser und schneller ist der Erfolg der Behandlung sichtbar. 14 Tage lang, 22 Stunden pro Tag, getragen, dann selbstständig zuhause gewechselt. Da jede Schiene ein wenig anders ist, bewirken moderate Druck- und Zugkräfte auf die Zähne Umbauprozesse im Zahnhalteapparat und damit die Zahnbewegung. Mit jeder Schiene kommen Sie so Ihrer gewünschten Zahnstellung näher. Bei einer kostenlosen und unverbindlichen Beratung finden wir gerne gemeinsam mit Ihnen heraus, ob Invisalign® für Sie das Richtige ist. Folgend finden Sie die wichtigsten Zahnfehlstellungen, welche erfahru zahnfreilegung zahnspange ngsgemäß hervorragend mit einer Invisalign®-Therapie behandelt werden kön zahnfreilegung zahnspange nen. In jedem einzelnen Behandlungsschritt lassen sich die Zähne durch die Invisalign-Schienen bewegen und so zahnschonend korrigieren. Im Turnus von 7 bis 14 Tagen können Sie gemäß dem System eigenständig die Schienen wechseln. Im AllDent Zahnzentrum Mannheim verfügen die Zahnmediziner über die spezielle Weiterbildung samt Zertifizierung. Die Zahnmedizin entwickelt stetig neue Verfahren, um die Funktionalität der Zähne zu erhalten und die Ästhetik zu verbessern. Mit dem Wohlstand und Bildungsniveau hat sich in der Gesellschaft ein ausgeprägtes Leistungs- und Körperbewusstsein entwickelt. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sich Attraktivitätsmerkmale des Gesichts positiv auf berufliche Chancen auswirken. Ein ästhetisches und harmonisches Lächeln spielt eine besonders große Rolle. Die Behandlungsdauer variiert je nach Korrekturbedarf und individueller Tragezeit. Mit den transparenten Alignern lassen sich auch verschachtelte und rotierte Zähne in die richtige Position bringen. Ob zur Korrektur einer Zahnfehlstellung eine Behandlung mit Invisalign sinnvoll ist, muss für jeden Fall individuell entschieden werden. Diese sogenannten Aligner können wie eine lose Zahnspange herausgenommen werden, sollten aber nicht nur über Nacht, sondern auch tagsüber getragen werden. Aufgrund ihrer unauffälligen Ästhetik erfreuen sich Invisalign-Aligner zunehmender Beliebtheit. Dank der Technologie des iTero®-Scanners können wir Ihnen das anvisierte Ergebnis bereits vor Beginn der Behandlung zeigen. Anhand eines realistischen 3D-Modells erklären wir Ihnen genau, was mit der Schienentherapie für Sie möglich ist. Invisalign®ist ein Schienensystem zur Korrektur von Zahnfehlstellungen. Invisalign Go ist für leichte oder mittlere Zahnkorrekturen geeignet. Dazu zählen beispielsweise störende Zahnlücken zahnfreilegung zahnspange oder schief stehende Zähne. Einige Patienten haben als Jugendliche schon einmal eine Zahnspange getragen und die Zähne haben sich wieder verschoben. Solche sogenannten kieferorthopädischen Rezidive lassen sich üblicherweise gut durch eine Invisalign Go Behandlung beheben. Bevor die Therapie beginnen kann, wird die Art und Stärke der Zahnfehlstellung genau untersucht. Nach einer Beratung folgt eine ausführliche Untersuchung mit modernsten Verfahren und einem 3D-Scan Deiner Zähne - ganz ohne Abdruck. Zur digitalen Behandlungsplanung nutzen wir anstelle des oftmals unbeliebten Abdrucks mit Abformlöffel und -masse einen modernen Intraoralscanner. So entfällt der häufig auftretende Würgereiz und wir können die digitalen Aufnahmen direkt auf dem Bildschirm anzeigen. Zum Essen, Trinken und Zähneputzen werden die Schienen einfach herausgenommen . Für Jugendliche, die sich wünschen, dass die Behandlung möglichst unbemerkt bleibt, sind transparente Zahnschienen („Aligner“) oftmals eine gute Wahl. Termine im AllDent Zahnzentrum Mainz kann man telefonisch, aber auch unkompliziert online vereinbaren. Die langen Öffnungszeiten während der Woche und am Samstag kommen Berufstätigen entgegen. Die Zahnärzte im AllDent Zahnzentrum Mainz sind für Invisalign Go zertifiziert. Die AllDent-Zahnärzte raten dringend, auf das Rauchen zu verzichten. Ganz wichtig ist das Zähneputzen nach jeder Mahlzeit und jedem Getränk ! Das betonten die Zahnärzte im AllDent Zahnzentrum Mainz ausdrücklich. Abhängig von der verwendeten Apparatur ist auch ein wöchentlicher Wechsel möglich. So bewegen sich Ihre Zähne Schiene für Schiene in die gewünschte Endposition. In unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie in Kressbronn kommt das klinisch bewährte Invisalign®-System zum Einsatz. Grundsätzlich kann nur in einem gesunden Milieu eine kieferorthopädischen Behandlung begonnen werden, unabhängig von der gewählten Behandlungsmethode. Auch kann es sinnvoll sein, vorab eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen. Diese Möglichkeiten sind bei anderen Verfahren sehr eingeschränkt. Eine Zahnspange, die fest eingesetzt wurde, lässt sich nicht einfach komplett entfernen und dann wieder neu einbringen. Dieser Aufwand wäre zu groß und auch für die Therapie nicht zielführend. Invisalign ist ein Therapiekonzept, das aus mehr als den durchsichtigen Schienen besteht. Um einen Überbiss einfach und komfortabel zu korrigieren, können wir die unsichtbare Zahnspange Invisalign einsetzen. Ist in Ihrem Kiefer zu viel Platz, driften die Zähne auseinander. Als Ursache hierfür kommen unter anderem kleine Zähne, eine genetische Vorbelastung, ein ungewöhnliches Kieferwachstum, fehlende Zähne und eine Zungenprotrusion infrage. Damit das so bleibt, sind eine regelmäßige und sachgerechte Reinigung und Pflege der Schienen und Zähne wichtig. Mit der richtigen Herangehensweise ist das aber gar nicht so aufwendig, wie es zunächst scheinen mag. Eine Invisalign-Behandlung ist in der Regel mit nur wenigen Terminen möglich. Am ersten Termin erstellen wir alle nötigen Unterlagen und erstellen anhand eines 3D-Scans Ihrer Zähne den individuellen Behandlungsplan. Am zweiten Termin können die Schienen bereits eingesetzt werden. In der Folge wechseln Sie die Schienen selbstständig zu Hause. 20 Stunden am Tag getragen werden.Alle Tage wird eine neue Schiene eingesetzt, die jeweils etwas Kraft und damit Bewegung auf die Zähne bringt. Eine gute Tragezeit ist sehr wichtig, damit die Bewegung auch wirklich auf die Zähne übertragen wird. Unser Kieferorthopäde ist mit der Alignertherapie bestens vertraut (Invisalign Gold-Anwender) und hat bereits sämtliche starke Zahnfehlstellungen mit Invisalign behandelt. Einmal eingesetzt sind sie von Außenstehenden kaum zu sehen und können zum Essen und zur Mundpflege herausgenommen werden. Speziell für Erwachsene und anspruchsvolle Jugendliche stellt das Invisalign-System eine ästhetische Alternative zu herkömmlichen Zahnspangen dar. Die Therapie mit Invisalign® zählt nicht zu den Standardleistungen der gesetzlichen Krankenversicherung. Auch das Wechsel-Intervall der Schienen wird auf den Patienten abgestimmt. Die Schienenbehandlung mit Invisalign First wurde speziell für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren entwickelt, sie ist bei vielen indizierten Frühbehandlungen anwendbar. Die Tragezeit der Aligner sollte 22 Stunden pro Tag betragen, um die gewünschten Zahnbewegungen zu erreichen. Werden die Aligner zu wenige Stunden getragen, müssen die Schienen über einen längeren Zeitraum getragen werden, da sonst die Passgenauigkeit der Aligner und das geplante Ergebnis gefährdet sind. Die Invisalign-Planungssoftware simuliert bereits wenige Minuten nach dem Scan auf dem Monitor ein mögliches Behandlungsergebnis zur Veranschaulichung. Die Kosten für die Invisalign-Behandlung werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Der Patient muss in diesem zahnfreilegung zahnspange Fall die gesamten Kosten selbst tragen. Private Krankenversicherungen und Zahnzusatzversicherungen übernehmen zum Teil einen Großteil der Kosten. Die Invisalign-Behandlung beinhaltet das Tragen einer Reihe transparenter, herausnehmbarer Aligner, die die Zähne stufenweise begradigen. Diese transparenten Zahnschienen kommt ganz ohne Brackets und Drähte aus und ohne die Beschränkungen, die mit festsitzenden Zahnspangen einhergehen. Die Zahnschienen werden sowohl am Tag als auch in der Nacht getragen. Dadurch erfolgt eine kontinuierliche Therapie und ein schnellerer Behandlungserfolg. Zu Beginn der aktiven Behandlung werden die sogenannten „Attachments“ mithilfe einer vorgefertigten Schiene (Attachment-Tray) auf manche Zähne geklebt. Ist die Aligner-Therapie mit Invisalign Go nicht möglich, entstehen einmalige Analysekosten von 99 Euro. Kleinere Zahnbewegungen benötigen einen kürzeren Zeitraum a zahnfreilegung zahnspange ls ausgeprägtere Zahnkorrekturen. Mit der täglichen Tragezeit können Sie die Behandlungsdauer beeinflussen. Optimal ist laut den Experten des AllDent Zahnzentrums Mannheim eine Tragezeit zwischen 20 und 22 Stunden pro Tag. Invisalign-Behandlungen werden ausschließlich von kieferorthopädischen Praxen angeboten und durchgeführt. Mit Invisalign lassen sich leichte, aber auch komplizierte Zahnfehlstellungen korrigieren. Die Aligner begradigen die Zähne durch exakt kontrollierte Bewegungen. In jeder Behandlungsstufe werden Bewegungsumfang und Bewegungszeitpunkt genau gesteuert. Die Tragedauer der weiteren Schienen sollten Sie mit dem behandelnden Arzt absprechen. In der Regel werden die Invisalign-Schienen in einem Takt von 7-14 Tagen gewechselt. In der Regel genügen 14 Schienenpaare für die Zahnkorrektur mit Invisalign Go. Je nach Fehlstellung planen wir die Behandlung auch mit maximal 26 Schienenpaaren. Das entscheiden wir jedoch erst nach einer genauen Diagnose. Da die Aligner nahezu unsichtbar sind und sie nach einer Eingewöhnungszeit auch in der Sprache nicht mehr auffallen, sollte es kein Problem sein, sie während des normalen Alltags zu tragen. Mit der unsichtbaren Zahnspange Invisalign sparen Sie sich nicht nur das Herumfummeln zwischen irgendwelchen Drähten nach dem Essen. Sie können die Aligner-Schiene mit normaler Zahnpasta oder einem speziell für herausnehmbare Zahnspangen entwickelten Reinigungsmittel ohne großen Aufwand säubern. Um Verfärbungen zu vermeiden, nehmen Sie die unsichtbaren Zahnschienen vor dem Konsum färbender Lebensmittel wie Kaffee einfach heraus, putzen Ihre Zähne wie gewohnt und setzen sie wieder ein. Damit diese ihre Wirkung optimal entfalten können, befestigt Ihr Kieferorthopäde vereinzelt Kunststoff-Attachments an Ihren Zähnen. Diese dienen der festen Verankerung der unsichtbaren Schiene und bilden Angriffspunkte für die beabsichtigten Rotationen der Zähne. Und sollte mal ein Aligner-Paar verloren gehen, gibt’s bis zu sechsmal neue Ersatz-Kunststoffschienen. Die Dauer der Behandlung variiert von Patient zu Patient und ist abhängig von der Zahnfehlstellung. In der Regel kann von neun bis 28 Monaten ausgegangen werden. In dieser Zeit können zwölf bis 50 Aligner-Paare pro Kiefer zum Einsatz kommen. Kontrolluntersuchungen führen wir in unserer kieferorthopädischen Fachpraxis alle sechs bis acht Wochen durch. Jede dieser kaum sichtbaren Kunststoffschienen ist ein Zwischenschritt auf dem Weg zum Behandlungsziel. Vernachlässigt man dies, so kann sich der Behandlungsabschluss verzögern oder das Ergebnis suboptimal ausfallen. Zu eng stehende Zähne sind meist die Folge eines zu kleinen Kiefers. Sind die Zähne zu groß für den Kiefer, rücken sie immer näher aneinander, bis sie sich teilweise verschachteln. Dies führt nicht selten zu einer erschwerten Mundhygiene und birgt somit erhöhte Gefahr einer Karies oder Entzündung des Zahnhalteapparates, einer sogenannten Parodontitis. Bei einem Zahnengstand gilt es zunächst ausreichend Platz für die Zähne zu schaffen. Mit Invisalign kann ein großer Teil der kieferorthopädischen Behandlungen durchgeführt werden – vor allem die weniger komplexen Behandlungen erscheinen dabei als besonders geeignet. Etwa drei Viertel unserer erwac zahnfreilegung zahnspange hsenen Patienten könnten erfolgreich mit Invisalign behandelt werden, bei den Jugendlichen vielleicht die Hälfte. Dehnt man die Anwendung von Invisalign auf sehr komplexe Fälle aus, muss ein schlechteres Ergebnis oder eine überlange Behandlungsdauer in Kauf genommen werden – im schlimmsten Fall beides. Für Kinder kommt das Verfahren nur bedingt in Frage, wenn noch Milchzähne vorhanden sind, während Align Technology für Jugendliche sogar eine besonderes Invisalign Teen anbietet. Die innovative Behandlung mit Invisalign® in München wurde speziell für erwachsene Patienten entwickelt, die keine fest metallfarbene Zahnspange haben wollen. Die Invisalign®-Behandlung basiert auf fast unsichtbaren Schienen, die im täglich Leben komfortabel getragen werden können. Schiefe Zähne, Zahnlücken oder Engstände ohne größere Beschwerden waren vor etwa 30 Jahren quer durch alle Schichten noch ganz alltäglich. Heute nimmt man Menschen mit derartigen Unregelmäßigkeiten sehr viel deutlicher wahr. Denn in der Gesellschaft haben Wohlstand und Bildung, Leistungs- und Körperbewusstsein zugenommen. zahnfreilegung zahnspange lyLj 4uEF eGET jkUf XnSL ugt0 wZvH Bi65 xlz1 6zzD